Selbstorganisierte Lehrveranstaltung

Dieses Semester hat das erste Mal die Selbstorganisierte Lehrveranstaltung (SOLV) stattgefunden. Eine Möglichkeit Lehrveranstaltungen nach den inhaltlichen Vorstellungen der Studierenden anzubieten war ein zentraler Punkt der Forderungen der HörerInnenvollversammlung die im Zuge der Studierendenproteste im Herbst stattgefunden hat.

Auch im kommenden Semester wird es wieder eine SOLV geben. Hierzu gibt es am 3. Mai ein erstes Treffen, bei dem die inhaltliche Ausrichtung der Lehrveranstalung festgelegt wird und das weitere Vorgehen besprochen wird. Dieses Treffen findet um 19 Uhr im Seminarraum II des VWL-Institutes in der Hohenstaufengasse statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.