Filmevent

Movie event Capital in the 21. Century (eng. with german sub.)
25th June 18:30 Burgkino
Write an email: solv@roterboersenkrach.at for reduced tickets; €7

Die letzte SOLV-Einheit bietet ein bonderes Event: Spontan ist es uns gelungen, ein Screening von dem letztes Jahr erschienenen Film “Das Kapital im 21. Jahrhundert” zu organisieren! Der Film ist an dem gleichnamigen Werk von Thomas Piketty, einem der wichtigsten ökonomischen Bücher der letzten Jahre, angelehnt. Er bildet einen passenden Abschluss zur SOLV über Heterodoxe Ökonomie und weist gleichzeitig auf die kommende SOLV, die sich mit dem Nachfolgewerk “Kapital und Ideologie” beschäftigen wird, hin.

Den Trailer findet ihr hier:
https://www.youtube.com/watch?v=zd7whXnRLbI

WICHTIG: Aufgrund der aktuell geltenden Regelungen dürfen leider nur maximal 100 Leute in den Kinosaal. Demnach werden nur 100 Tickets verkauft. Für SOLV-Teilnehmer*innen, die sich auf Moodle anmelden, ist ein Ticket reseriert. Es sind aber alle herzlich willkommen: Für reduzierte Tickets um €7 meldet euch bitte bei solv@roterboersenkrach.at dann seid ihr auch dabei!

https://www.burgkino.at/showtimes/next-week
.
Im Anschluss ergibt sich vl noch die ein oder andere Diskussion zum Film- sollte es noch was offizielles geben, lassen wir es euch wissen :).

Wir freuen uns riesig, dass dieses Event zustande kommt 😀

Facebook: https://www.facebook.com/events/670277133821686/

Neue Zeitung

Wuhuu wuhuu, wir haben eine neue Zeitung veröffentlicht. Darin behandeln wir unsere Plakataktion, den Kapitalismus, den Klimawandel und und und.

Gedruckte Ausgaben könnt ihr gerne in der Schildburg abholen – aber für alle, die sofort reinlesen wollen: hier klicken.

Viel Spaß 🙂

Heiner Flassbeck als Vortragender bei der SoLv

Die diesjährige SOLV neigt sich dem Ende zu. Wir dürfen am kommenden Dienstag Heiner Flassbeck in der finalen Einheit begrüßen. Er wird über das Thema Griechenland in der Krise reden, das ja gerade wieder besonders aktuell ist. Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag. See you there! Di, 23.6. 16:45-18:15 Hörsaal 8, Oskar Morgensternplatz 1, 1090 Wien http://www.flassbeck-economics.de/

Inskriptionsberatung – Advisory service

In den kommenden Wochen ist jedeR Interessierte an einem VWL Studium herzlich eingeladen sich an den folgenden Terminen in der Schildburg, unserem Kammerl im Hauptgebäude der Uni Wien beraten zu lassen.

Dienstag, 09. Februar von 18:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch, 17. Februar von 18:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag, 25. Februar von 18:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag, 02. März von 16:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Termine werden laufend hier nachgetragen.

Advisory service dates for prospective students of economics:

Tuesday, February 09, from 6:00 pm till 9:00 pm

Wednesday, February 17, from 6:00 pm till 9:00 pm

Thursday, February 25, from 6:00 pm till 9:00 pm

Tuesday, March 2, from 4:00 pm till 9:00 pm

This dates will be hold in the students council office called Schildburg in the main building of the university. Further dates will be announced also here.

Anmeldezeitraum – Registration period

Die Hauptanmeldefrist für Lehrveranstaltungen für das Sommersemester 2010 hat bereits begonnen und endet am 18.02. Die Nachanmeldung ist von 24.02 bis 26.02 möglich.

The regular registration period for courses in the summer term 2010 has already begun and ends 18.02. There will be a supplementary period for still available places from 24.02 to 26.02.

Selbstorganisierte Lehrveranstaltung

Liebe Studierende der VWL,

die Studienvertretung VWL Hauptuni organisiert im Sommersemester 10 gemeinsam mit der Studienvertretung VWL WU und einigen engagierten Studierenden einen UK zum Thema “Menschliches Verhalten in ökonomischen Theorien”. Das Abhalten dieser Lehrveranstaltung wurde im Rahmen der Forderungen ans Institut mit Professoren diskutiert und vereinbart.

Nähere Informationen gibts hier.

10 Jahre Bologna – kein Grund zum feiern!

Liebe Studierende der VWL,

das Audimax ist zwar nicht mehr besetzt, die Protestbewegung geht jedoch weiter.
Das nächste große Ziel ist der Bologna-Gipfel im März – es werden von den europäischen Ministern 10 Jahre Bologna "gefeiert". Dazu gibt es eine Menge zu sagen, zu diskutieren und zu klären. Genau aus diesem Anlass wollen wir euch nächsten Dienstag, den 19.01. um 18.00 in die Schildburg einladen. Anschließend findet im C1 eine Info-Veranstaltung zum Thema Bologna-Prozess statt, zu der wir dann gemeinsam hingehen könnten.

Wir hoffen, am Dienstag mit vielen von euch diskutieren zu können!

Eure StrV VWL

Lesekreis die Vierte – Missing Motivation

Liebe Leute, der nächste Lesekreis findet nächsten Mittwoch, den 13. Jänner um 20:00 in der Instituslounge statt.

Besprechen werden wir Auszüge (Seiten 1-14, bis inklusive Punkt IV) aus:

  • The Missing Motivation in Macroeconomics von George Akerlof

Viel Spaß beim Lesen!

Liebe Leute, der nächste Lesekreis findet nächsten Mittwoch, den 13. Jänner um 20:00 in der Instituslounge statt.

Besprechen werden wir Auszüge (Seiten 1-14, bis inklusive Punkt IV) aus:

  • The Missing Motivation in Macroeconomics von George Akerlof

Viel Spaß beim Lesen!