VWL – FestVWL – Fest

Liebe Partytiere!

Erstmals laden der Rote Börsenkrach und die Stv. Vwl WU Wien gemeinsam zu einem VWL – Fest ein. Das Fest hört dieses Mal auf den klingenden Titel

– Sparen macht arm! –

Stattfinden wird die Feier am Donnerstag, 10. Juni am Uni Campus, Hof 2 (Altes AKH vor dem Hörsaal C1) unter freiem Himmel.

Da es keine Ausweichmöglichkeit in einen überdachten Bereich gibt wird die Feier nur bei passendem Wetter durchgeführt. Sollte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen, wird das Fest zum Ausweichtermin, eine Woche später (17. Juni 2010), zelebriert. Bei wechselhaftem Wetter erfahrst du HIER auf der Homepage, oder bei dem Stv.- Mitglied deines Vertrauens, ob das Fest stattfindet.

Hinter der Bar erwarten euch diesmal nette Studenten und Studentinnen, welche Getränke zu erschwinglichen Preisen ausschenken. Du willst mitarbeiten? Dann melde dich bei uns!!!

Alle, die Spaß am Musizieren haben, können sich ab 20 Uhr ins Rampenlicht stellen, denn wir bringen Instrumente für eine kleine Acoustic-Jam-Session mit! Ihr könnt auch gerne eure Gitarren, Mundharmonikas, Orgeln, Trommeln, Morsings, Geigen, Flöten, Posaunen, Rasseln usw. mitbringen.

Die Details:

Wo: Altes AKH, Hof 3 (Uni Campus, vor dem C1)
Wann: 10. Juni 2010
UKB: 0 Euro !!
Mit: Oisenius (PSYbient, balkan, russendisko), SKY (minimal tech house), Bazuca (fidget, electro house)

Also nichts wie ran an die Sparschweine (siehe Plakat) und viel Partylaune zum Fest der Stv. VWL WU Wien und Stv VWL Uni Wien mitbringen.
eure Stv. Vwl WU Wien und Stv. Vwl Uni Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.